Die Illusion der Perfektion - Die Erkenntnis der Wahrheit

Die Illusion der Perfektion begleitet mich auf allen Wegen, gekonnt lass ich die Klinge schneiden, Wunden malen, Schmerzen singen. In eine Welt voll Farbenschein entrinnt mein Geist an jedem Tag an dem ich Leben fühlen darf. Wenn die Stimme dann verstummt, so schreit der Hass mir in mein Ohr. Vor dem zerbrochenem Spiegel knie' ich nieder, blicke in die kalten Scherben, atme Asche aus der Luft. Verbrannt sind meine Wunden an jenem einen Tag, an dem ich dich gefunden und nie mehr gehen ließ.

13.8.07 23:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen